Karla Schlaepfer´s Vortrag + Workshop: Wie Design Thinking innovativen Mehrwert generiertEin interaktiver Vortrag auf der Product People Konferenz

 Workshop-Daten

Zeitraum
16. + 17. Mai 2019, AXA Zentrale Köln
Zielgruppen
Alle, die etwas darüber lernen wollen.
Schwierigkeitsgrad
Einsteiger–Fortgeschrittene

Präsentation

Hier finden Sie einen Auszug aus meiner Präsentation.

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt dieses Vortrags stehen die Grundlagen des Innovationsprozesses Design Thinking, Beispiele für Best Practices und Mindset-Prinzipien. Akzentuiert werden die Vorteile einer Auseinandersetzung mit einer Reihe von Lösungen -- nicht nur mit der offensichtlichen. Im Design Thinking tun wir dies systematisch, indem wir direktes und unmittelbares Feedback von Kunden einholen, z.B. mit Recherchetools. Am Ende warten viele neue Einsichten auf Sie -- ob in Haltung, Kultur oder Unternehmen.

„Lessons Learned“

Kurzporträt

Karla ist zertifizierter Design Thinking und Management Change Coach und hat umfangreiche praktische Erfahrungen mit dem kreativen Lösen komplexer Probleme in DAX-Unternehmen: als Beraterin, Kreativitätstrainerin, Keynote Referentin, als Design Thinking Coach (HPI) und als Autorin. Ihr aktuelles Buch trägt den Titel: „Design Thinking? Frag mich was …

„Thank you Karla for the great workshop, which I really enjoyed. It further strengthened my brewing realization, that I should seriously consider getting back into a more creative and customer centric role.“

Produkt Manager, RedTecLab GmbH

Mission von Product Peoples?

Hier ein Statement von Gründer des Konferenzen Boeffi:

„Wir möchten mit Dir gemeinsam weiter Brücken bauen, zwischen den Non-IT und IT sowie den „klassischen" und „agilen" Welten ... und damit Einsteiger und Experten wert-schätzend auf Augenhöhe vernetzen. So können wir zusammen erfolgreicher werden!“

Impressionen